Orell Füssli Online Report 2012

Sehr geehrte Aktionärin, sehr geehrter Aktionär

Heinrich Fischer
Heinrich Fischer
Präsident des Verwaltungsrats
 
Michel Kunz
Michel Kunz
CEO
 
 

Die Orell Füssli Gruppe konnte im vergangenen Jahr das operative Ergebnis leicht verbessern. Die beiden Divisionen Atlantic Zeiser und Buchhandel haben die Trendwende geschafft und schwarze Zahlen geschrieben. Jedoch ist das Ergebnis beim Sicherheitsdruck auf ein historisches Tief eingebrochen, was zu einem insgesamt unbefriedigenden Jahresergebnis der Gruppe führte.

> Zum Editorial des Präsidenten des Verwaltungsrates

Die Divisionen von Orell Füssli entwickelten sich sehr unterschiedlich. Bei Atlantic Zeiser zeigen die eingeleiteten Massnahmen Wirkung. Der Buchhandel konnte die Absatzmenge stabilisieren. Der Sicherheitsdruck blieb weit hinter den Erwartungen zurück. Ein umfassendes Massnahmenpaket, das die Ertragslage nachhaltig verbessern soll, wurde initialisiert und wird unter der Leitung des CEO konsequent umgesetzt.
 
 

Bis und mit 2009 Werte nach IFRS.
Im Jahr 2009: vor Verkauf Tochtergesellschaften und Immobilien. In den Jahren 2011 und 2012 : vor a.o. Ereignissen
 
Excel-Download
Konzern-Gesamtergebnisrechnung, konsolidierte Bilanz, Veränderung des konsolidierten Eigenkapitals, Geldflussrechnung.
 
Orell Füssli Kurzbericht 2012
 
Orell Füssli Porträt